>Startseite >Sitemap
Allianz Pension Consult (APC)
Ein Unternehmen der Allianz
 
Seite weiterempfehlenSeite drucken
 
So wird die Lebensarbeitszeit gestaltbar
Ziel der traditionellen Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung ist es, dem Arbeitnehmer Versorgungsleistungen für die Zeit nach Eintritt in den Ruhestand zur Verfügung zu stellen. Mit Wertkonten hingegen können Unternehmen ihren Beschäftigten eine flexible, lebensphasenorientierte Gestaltung der Arbeitszeit ermöglichen. Dies dient der Mitarbeiter-Motivation und erhöht die Unternehmensbindung. Darüber hinaus stellen Wertkonten ein attraktives Angebot bei der Gewinnung von Fachkräften dar.
Viele gute Gründe sprechen für die Vereinbarung von Wertkonten:
  • Gleitender Übergang in den Ruhestand: Wertkonten – auch in Kombination mit der betrieblichen Altersversorgung – stellen insbesondere für den Zeitraum unmittelbar vor Bezug der gesetzlichen Rente ein attraktives Angebot dar.
  • Wissenstransfer: Die Sicherstellung eines planmäßigen Know-how Transfers auf jüngere Kollegen verlangt oftmals flexible Vorruhestandslösungen.
  • Qualifizierung: Wertkonten bieten Raum für mehrmonatige Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen.
  • Beruf und Familie: Die Flexibilisierung der Lebensarbeitszeit erhöht die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Grundsätzlich können in Wertkonten sowohl Geldbestandteile (laufender Barlohnverzicht und Sonderzahlungen) als auch Zeitbestandteile (Überstunden und ggf. Urlaubsansprüche) eingebracht werden. Die angesammelten Wertguthaben sind bis zur Auszahlung in der Freistellungsphase steuer- und sozialversicherungsfrei.
Lösungen der Allianz
Die Allianz ist im Bereich der Wertkonten exzellent positioniert und verfügt über langjährige Erfahrung. Zur Produktpalette gehören sowohl versicherungsförmige Rückdeckungslösungen als auch fondsbasierte Modelle. Unsere Wertkontenlösungen setzen sich aus folgenden Bausteinen zusammen:
  • Kapitalanlagekonzept (versicherungsförmige Lösungen und Investmentfonds)
  • Administration (z. B. internetbasierte Verwaltungsplattform)
  • Insolvenzsicherung (z. B. überbetriebliche doppelseitige Treuhand)
  • Beratung und Betreuung
Strukturierung und Implementierung durch die Allianz Pension Consult GmbH
Wir beraten Sie bei der Entwicklung und Umsetzung individueller, maßgeschneiderter Wertkontenlösungen – ggf. auch in Verbindung mit der betrieblichen Altersversorgung.
Sprechen Sie uns an.
 
Seite weiterempfehlenSeite drucken
 
 
Kontaktformular
>